Burger King

Burger King Gutschein März 2017

Burger King
Kostenlose App

Angebot: Kostenlose App

Zum Angebot

Informationen zu Burger King

In über 13.000 Restaurants in 88 Ländern verkauft euch Burger King seine Leckereien. Los ging alles im Jahr 1954 in den USA, als der erste Burger King in Miami eröffnete. 1957 gelang dann mit der Erfindung des Whoppers der Durchbruch. In Deutschland fiel der Startschuss 1976 mit einer Filiale in Berlin. Inzwischen sind es in Deutschland fast 700 Restaurants, in denen ihr mit einem Burger King-Gutschein kräftig Geld spart.

Burger und Co. für den kleinen oder großen Hunger

Bei Burger King findet ihr, wie der Name bereits verrät, eine große Auswahl an Burgern. Aber damit ist das Sortiment noch lange nicht erschöpft. Selbstverständlich gibt es auch Pommes als Beilage. Als Snack bekommt ihr unter anderem die leckeren King Nuggets. Wer etwas Süßes möchte, probiert zum Beispiel das Softeis King Sundae. Mehr über das gesamte Sortiment erfahrt ihr auf der Webseite von Burger King unter der Rubrik „Entdecke unsere Produkte“. Dort lasst ihr euch entweder alle Artikel in einer Übersicht anzeigen oder haltet gezielt in den Rubriken

  • Aktionen
  • Beef
  • Chicken
  • Veggie
  • King-Snacks
  • Sweet-Kings
  • Frühstück
  • Drinks

nach euren Wunschartikeln Ausschau. Über einen Schieberegler könnt ihr sogar einstellen, ob ihr großen oder kleinen Hunger habt und euch so die passenden Speisen für euren Hunger anzeigen lassen. Damit durch das Stopfen des Loches in eurem Magen nicht ein zu großes Loch in eurem Portemonnaie entsteht, schaut vorher nach einem passenden Burger King-Gutschein bei GIGA, mit dem ihr bares Geld spart.

Extrawurst gefällig? Whopper wie ihr ihn mögt!

Der bekannteste Burger von Burger King ist der Whopper. Den gibt es bei Burger King in verschiedenen Varianten von einfach bis dreifach Beef, mit Käse, mit Bacon oder als JR. in der kleineren Ausführung. Burger King bereitet euch den Whopper aber auch ganz nach euren individuellen Wünschen zu. Nach eigener Aussage von Burger King gibt es 221.184 verschiedene Möglichkeiten ihn belegen zu lassen, um euren eigenen Lieblingsburger zu kreieren. Dazu bestellt ihr zum Beispiel noch eine Portion Pommes, ein Getränk und zum Nachttisch ein King Sundae. Dann heißt es: Guten Appetit!

Wie kauft ihr bei Burger King ein?

Euer Essen bestellt und bezahlt ihr bei Burger King in der Regel direkt in einer der Filialen vor Ort. Dort verspeist ihr es sofort oder lasst es euch einpacken. Habt ihr gerade keine Lust, den nächsten Burger King aufzusuchen, aber euch knurrt der Magen, dann schaut einmal nach, ob bei euch vor Ort schon der Lieferservice von Burger King angeboten wird. Die Fastfoodkette baut seit Februar 2015 einen Lieferservice auf. Ob auch an eure Adresse geliefert wird, findet ihr ganz einfach heraus, indem ihr ganz oben auf der Homepage von Burger King auf den Lieferservice-Link klickt. Dort gebt ihr dann eure Adresse ein, um das Ergebnis zu erfahren.

Wie bestellt ihr bei dem Lieferservice?

Nicht alle Produkte werden geliefert - Cheeseburger und King Nuggets sind aber am Start. Welche Artikel euch sonst noch alle geliefert werden, seht ihr, wenn ihr auf der Lieferservice-Seite ganz unten auf „Menu“ klickt. Der eigentliche Bestellvorgang funktioniert wie bei anderen Onlineshops auch. Ihr legt die ausgesuchten Leckereien per Klick in den Warenkorb. Dieser wird euch rechts oben auf der Seite angezeigt. Habt ihr alles hinzugefügt, geht ihr zur Kasse, um den Bestellvorgang abzuschließen. Allerdings müsst ihr bei eurem Einkauf darauf achten, einen Mindestbestellwert von 10 Euro zu erreichen. Denn darunter wird nicht geliefert.

Wie bezahlt ihr und wann wird geliefert?

Eine Bestellung bei dem Lieferservice von Burger King ist auch kein Problem, wenn ihr gerade kein Bargeld im Hause habt. Denn für die Bezahlung habt ihr die Wahl: Entweder ihr bezahlt bar beim Fahrer oder einfach online per Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung. Die durchschnittliche Wartezeit, mit der ihr bis zur Lieferung rechnen müsst, wird euch angezeigt, wenn ihr eure Bestellung aufgebt. Danach verfolgt ihr euer Wunschmenü online per Live-Tracking und wisst dadurch immer, wo sie sich gerade befindet.

Stopp: Burger King-Gutscheine einlösen nicht vergessen

Bevor ihr bei Burger King ordert, vergesst nicht nach einem passenden Burger King-Gutschein bei GIGA Ausschau zu halten, um von den tollen Vorteilen zu profitieren.

Rabatte direkt im Restaurant einlösen: Gutscheindetails beachten

Für gewöhnlich benötigt ihr zum Einlösen der Vorteilscoupons in einer der vielen Filialen keinen Aktionscode. In den meisten Fällen verbergen sich hinter dem Voucher Rabattcoupons. Diese könnt ihr entweder sofort ausdrucken oder ihr werdet auf die Angebotsseite weitergeleitet, um sie dort auszudrucken. Den entsprechenden Burger King-Coupon legt ihr dann bei eurer Bestellung an der Kasse vor.

Wichtig ist, dass ihr bei den Gutscheindetails nachschaut, unter welchen Voraussetzungen euer Burger King-Gutschein einlösbar ist. Nicht immer nehmen alle Filialen an den Aktionen Teil. Die Gutscheindetails verraten euch auch, ob es Einschränkungen bezüglich der ausgewählten Lieferung gibt oder ob der Rabattgutschein auf Neu- oder Bestandskunden begrenzt ist.

Gutscheine auch beim Lieferdienst gültig?

Ein Burger King-Gutschein ist bei einer Order beim Lieferservice zwar nicht einlösbar. Aber mit einem kleinen Trick spart ihr trotzdem. Die Devise lautet hier: um die Ecke sparen. Sucht euch einfach einen passenden Gutscheincode von Lieferando bei GIGA und gebt eure Order über Lieferando auf. Löst dort den Gutscheincode von Lieferando ein und sackt auf diese Weise einen satten Rabatt ein. Beachtet aber auch hier die Gutscheindetails.

Dreifach sparen: Coupons, Burger King App und Sparkings

In der Rubrik „Hier richtig sparen“ auf der Homepage von Burger King spart ihr gleich dreifach. Dort gibt es nicht nur die sogenannten Sparscheine, sondern auch die Burger King App und die Sparkings. Die Sparscheine sind Aktionscoupons, die ihr euch ausdruckt und bei eurem nächsten Kauf an der Kasse vorlegt, um bis zu 50 Prozent zu sparen. Habt ihr gerade keinen Drucker parat, ladet euch einfach die Burger King App auf euer Smartphone. In der App wählt ihr euch den passenden mobilen Rabattschein und zeigt diesen beim nächsten Besuch eines Burger King Restaurants an der Kasse vor. Vorher bringt euch die App sogar noch zu dem nächsten Burger King in eurer Nähe. Die dritte Sparmöglichkeit bieten euch die Sparkings. Zu den Sparkings gehören ausgewählte Produkte ab 0,99 Euro, die ihr nach Herzenslust kombiniert, um euren kleinen oder großen Hunger zu stillen.

Hilfreiche Informationen

Anschrift Burger King

Burger King Deutschland GmbH
Adenauerallee 6
30175 Hannover
Deutschland

Kundenservice Burger King

  • E-Mail: per Kontaktformular
Händler AGBs

Versandhinweise

Alle Angaben ohne Gewähr!